シュミッチェ・シャックでのキャリア

あらゆる面で持続可能な

持続可能性は私たちの最高の価値です。私たちはいつも明日の社会をを考え、どの様に新しいソリューションを開発するか、自然とどの様に共存していくか、そしていかに経済活動分野の優先順位をつけるかを考えています。
 
私たちが大切にする価値観に対するコミットメントから、地球温暖化に及ぼす影響が最も大きい温室効果ガスの排出を削減し、天然資源を節約する最先端技術の専門知識と経験を活用します。

100年以上も前から、我々の創業者は、エネルギーを可能な限り効率的に使用し、排熱を利用して資源を節約するというビジョンを持っていました。現在、循環型経済への道を行く上で、アップサイクリング向けの技術開発を推進しています。

私たちは多様性を求めます。

アルヴォスでは、さまざまな生い立ちや考えを持つ人々が一緒に働いています。私たちは共通の目標を信じており、多様性はそれをより効果的に達成するのに重要なものであると信じています。

協力的で思いやりのある安全な環境で働けます。

私たちの組織は、常に柔軟であり、フラットな階層とオープンなコミュニケーションスタイルを強調します。私たちのマネージャーと役員は、決定に責任を持ち、他の人にも自分で決定するように奨励します。私たちは日々の仕事で繰り返し、どのように協力し合って仕事をするか、そして優れたモダンなリーダーシップとは何かを問い続けています。

私たちはあなたの能力を信頼しています。

オープンなフィードバック文化、他の人の能力に対する信頼は、全ての良い協力作業のために不可欠な基盤です。誰もが積極的かつ自主的に独立して貢献し、責任を持ちたいと考えています。

私たちは全てのスタッフの貢献を見逃しません。

魅力的な労働条件、ワークライフバランスの取れた働き方で自己実現をサポートします。

多様性

アルヴォスでは、さまざまな生い立ちや考えを持つ人々が一緒に働いています。私たちは共通の目標を信じており、多様性はそれをより効果的に達成するのに重要なものであると信じています。

私たちの組織は、常に柔軟であり、フラットな階層とオープンなコミュニケーションスタイルを強調します。私たちのマネージャーと役員は、決定に責任を持ち、他の人にも自分で決定するように奨励します。私たちは日々の仕事で繰り返し、どのように協力し合って仕事をするか、そして優れたモダンなリーダーシップとは何かを問い続けています。

オープンなフィードバック文化、他の人の能力に対する信頼は、全ての良い協力作業のために不可欠な基盤です。誰もが積極的かつ自主的に独立して貢献し、責任を持ちたいと考えています。

魅力的な労働条件、ワークライフバランスの取れた働き方で自己実現をサポートします。

私たちが提供するものは

有意義な活動、感動させる環境、個人の成長、強いコミュニティ、一体感、そして特別なチームの一員であるという気持ちは、会社における長いキャリアにとって重要な側面です。
 
私たちをさらに魅力的にするもの

-私たちは従業員の一人一人の貢献を大切にします。

 -目標管理制度をベースにしたパフォーマンス評価は、従業員の発展と成長に役立ちます。

 -当社の休暇ポリシーにより、従業員はエネルギーを常にリフレッシュして取り戻すことができます。

 -魅力的な会社年金制度でサポートします。

 -フレックスタイムの導入で、従業員に最大限の働き方の柔軟性を提供します。

-従業員が健康で元気でいられるよう支援する会社の健康管理。

技術、営業

それはすべてアイデアから始まります。

適切なノウハウがあれば、アイデアは複雑なソリューションに変わります。私たちの場合、同じ仕事はありません。顧客固有の要件を満たすために、技術と営業の分野は密接に関連しています。したがって、技術に情熱を持ち、創造的なソリューションを提示できる人材が必要です。

製造

成功への道を歩み続けます。

私たちにとり、技術と生産は密接に関連しています。すべてのスキルと創造性がここで求められています。私たちの高い品質基準は、「Made in Schmidtsche Schack」が単なるラベルではないことを示す態度、信念、そしてコミットメントです。

オフィスサポート

成功への道を歩み続けます。

絶え間ない経済発展とそれに伴う革新は、毎日新しい課題をもたらしています。これらのさまざまな開発プロセスは、国際的にネットワークを構築し、プロセスを最適化する機会であると確信しています。明日の方向性を今日実行できるようにするために、私たちは顕著な分析能力と、優れた組織能力とコミュニケーション能力を持つ人々を探しています。

インターンシップ

あなたはすでに多くの理論的知識を得ていらっしゃいますが、今、実践的な経験を得たいと思っていますか?

シュミッチェ・シャックは、デュアルスタディーコース(論文またはインターンシップ)の枠組みの中で、経験豊かなチームの恩恵を受け、プロフェッショナルなネットワーク構築の機会を提供します。

任意に申し出を受け付けます。

採用情報

Die Ausbildung im Überblick

Unsere Anlagenmechaniker/innen fertigen Bauteile und montieren sie zu Baugruppen, Apparaten und komplexen Anlagen für die verfahrenstechnische, petrochemische, chemische und metallurgische Industrie. Sie halten diese auch instand, erweitern sie oder bauen sie um.

Anlagenmechaniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Diese bundesweit geregelte Ausbildung dauert 3 1/2 Jahre. Unsere Azubis landen bei Wettbewerben regelmäßig auf den ersten Plätzen - ein eindeutiges Indiz für die hohe Qualität unserer Ausbildung.

Unsere Auszubildenden können zunächst ein Jahr lang die Grundfertigkeiten ihres Berufes in unserer Ausbildungswerkstatt einüben. Danach durchlaufen sie verschiedene Abteilungen innerhalb der Fertigung sowie die Abteilungen Qualitätskontrolle und Konstruktion. Nach der Zwischenprüfung wird der Schwerpunkt auf die Schweißtechnik gelegt und die Schweißverfahren Lichtbogenhandschweißen, WIG und MAG erlernt.

Wir bieten gute und langfristige Perspektiven in der Schweißtechnik, weshalb wir den Schwerpunkt unserer Ausbildung auf diesen Bereich gelegt haben.

 

Ihr Profil

Um Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen berücksichtigen zu können, benötigen Sie:

  • Mindestens den Hauptschulabschluss mit guten Noten in Deutsch, Mathe und Physik
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis sowie Interesse an technischen Prozessen und der Schweißtechnik
  • Eine Analytische und konzeptionelle Denkweise
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie eine gute Selbstorganisation
  • Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und Pünktlichkeit

 

Was wir bieten

Bei uns gelten die Bedingungen des Metalltarifvertrages. Das garantiert Ihnen attraktive Zusatzleistungen und eine hohe Sicherheit für den Erhalt Ihres Arbeitsplatzes. Zudem bieten wir:

  • Eine eigene Lehrwerkstatt und intensive Betreuung durch unseren Ausbilder
  • Berufsschule: Oskar-von-Miller-Schule, Kassel
  • Ausbildungsvergütung 997,- € im 1. Lehrjahr bis 1.180,- € im 4. Lehrjahr
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Tarifurlaub pro Jahr, plus Brückentage
  • 1 Jahr befristete Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung
  • Gute Chancen auf anschließende Festeinstellung
  • Nach erfolgreichem Abschluss haben Sie gute Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten zum Beispiel zum/zur Vorarbeiter/in oder Meister/in.
  • Das Einstiegsentgelt nach der Ausbildung liegt bei ca. 2.800,- € brutto
  • Feste Arbeitszeit (06:30 Uhr bis 14:30 Uhr) 35 Stunden/Woche Montag bis Freitag

 

Weiter lesen

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung, Bewertung und Optimierung des Lieferantenportfolios, insbes. in Best Cost Countries (BCCs), z.B. in Asien und Osteuropa
  • Strategische Auswahl und Qualifizierung neuer Lieferanten in BCCs
  • Vergaben von komplexen technischen Stahlprodukten und technischen Dienstleistungen
  • Selbstständiges Führen von Vertrags- und Preisverhandlungen im internationalen Umfeld
  • Analyse, Strategieentwicklung und Realisierung von Einsparpotentialen
  • Führen von Verhandlungen und SAP-Bestellerfassung in Deutsch und Englisch
  • Auftragsabwicklung und Terminverfolgung von komplexen Bestellvorgängen
  • Klärung von technischen/kaufmännischen Anforderungen mit Projektteams und Lieferanten
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilung wie Konstruktion, Fertigung, Qualität, Vertrieb, Projekt-Mgmt., Forschung&Entwicklung innerhalb der SchmidtscheSchack Division

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium; vorzugsweise Maschinenbau-/Wirtschaftsingenieur/in oder Technische(r) Betriebswirt/in
  • Mehrjährige Berufserfahrung im operativen und/oder strategischen Einkauf, idealerweise im internationalen Umfeld
  • Starke technische Affinität zu Industrieprodukten
  • Beschaffungskenntnisse im Bereich Anlagen- oder Kesselbau sind wünschenswert
  • Erfahrung in der Lieferantenqualifizierung bzw. –Auditierung sind wünschenswert
  • Mindestens gute Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich, eine weitere Fremdsprache ist wünschenswert
  • Kenntnisse im nationalen und internationalen Vertragsrecht sind wünschenswert
  • Gute Anwenderkenntnisse im SAP R/3 und in MS-Office sind erforderlich
  • Kompetentes Auftreten, Engagement, Leistungswillen und Verhandlungsgeschick
  • Reisebereitschaft

 

Weiter lesen

Die Tätigkeit im Überblick

Fachinformatiker/innen für Anwendungs- entwicklung konzipieren und realisieren Softwareanwendungen mit Hilfe von Software- Entwicklungswerkzeugen und der Verwendung von unterschiedlichen Methoden der Projektplanung, Projekt- durchführung und Projektkontrolle. Sie sind erster Ansprechpartner bei der Behebung von auftretenden Systemstörungen und beraten Benutzer über einen optimalen Systemeinsatz.

Fachinformatiker/in für Anwendungs- entwicklung ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Diese bundesweit geregelte Ausbildung dauert 3 Jahre.

 

Ihr Profil

Um Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen berücksichtigen zu können, benötigen Sie:

  • Eine Fachhochschulreife mit sehr guten Noten in Mathematik und Informatik
  • Hohe IT Affinität und Interesse an technischen Prozessen
  • Analytische und konzeptionelle Denkweise
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie eine gute Selbstorganisation
  • Engagement, Teamfähigkeit und Flexibilität

 

Was wir bieten

Bei uns gelten die Bedingungen des Metalltarifvertrages. Das garantiert Ihnen attraktive Zusatzleistungen und eine hohe Sicherheit für den Erhalt Ihres Arbeitsplatzes.

  • Berufsschule: Oskar-von-Miller-Schule, Kassel
  • Ausbildungsvergütung 997,- € im 1. Lehrjahr bis 1.180,- € im 4. Lehrjahr
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Tarifurlaub pro Jahr, plus Brückentage
  • 1 Jahr befristete Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung
  • Gute Chancen auf anschließende Festeinstellung
  • Nach erfolgreichem Abschluss haben Sie gute Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten zum Beispiel zum/zur Staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Informatik oder Fachwirt/in für Computer-Management
  • Einstiegsgehalt nach der Ausbildung liegt bei ca. 2.800,- € brutto
  • Arbeitszeit 35 Stunden/Woche

 

Weiter lesen

Ihre Aufgaben

  • Internationale Transportkonzepte erstellen, anfragen, beauftragen und nachverfolgen
  • Transportstrategien je nach Kundenregion (zusammen mit Einkauf) erarbeiten
  • Katalog von Transportkonzepten ab Kassel/Lohfelden zu den wichtigsten Häfen erstellen, monitoren und Risiken frühzeitig erkennen und mitigieren
  • Versanddokumentation für nationale und internationale Aufträge erstellen
  • Genehmigungspflichtige Schwertransporte abwickeln
  • Verantwortung für die budget- und zeitplangerechte Versandabwicklung
  • Kommunikation mit den Kunden

 

Ihr Profil

  • Ausbildung als Speditions- und Logistikkaufmann oder Bachelorabschluss in BWL mit Schwerpunkt Handelsmanagement/Logistik
  • Mehrjährige Erfahrung in der Abwicklung komplexer internationaler Schwerguttransporte
  • Gute Kenntnisse im Bereich Zollabwicklung
  • Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse in Französisch oder Niederländisch wären von Vorteil
  • SAP-Kenntnisse wären wünschenswert
  • Technisches und kommerzielles Verhandlungsgeschick
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise

 

Weiter lesen

Ihr Beitrag für wichtige Themen

  • Sie unterstützen das Produktmanagementteam unserer derzeitigen und nächsten Wärmetauscher- und gesamten Prozesstechnik-Generation
  • Sie gestalten die Produktstrategie mit und entwickeln die Produkt- und Portfolio-Roadmap mit
  • Sie unterstützen neben der Analyse, der für SCHMIDTSCHE SCHACK klassischen Absatzmärkte, bei der Suche nach neuen Geschäftsfeldern
  • Sie wirken bei der Erstellung von Vertriebsstrategien mit
  • Sie begleiten die Steuerung und Weiterentwicklung des weltweiten Geschäfts unserer Produkte mit
  • Sie unterstützen das Produktmanagementteam als Auftraggeber von Entwicklungsprojekten im Hinblick auf Markt- und Kundenbedürfnissen
  • Sie begleiten die Markteinführung neuer Produkte

 

Ihre Fähigkeiten sind gefragt

  • Sie studieren im Bereich der (Wirtschafts-)Ingenieurwissenschaften und haben ein ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis oder studieren im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich mit nachweislich hohem verfahrens- oder prozesstechnischem Verständnis
  • Sie befinden sich mindestens im 5. Semester und haben idealerweise Vorkenntnisse im Produktmanagement, der Prozesstechnik oder dem Vertrieb
  • Sie haben ein gutes technisches Verständnis für Verfahrenstechnik und idealerweise auch von Wärmetauschern für industrielle Anlagen
  • Sie sind bereit Neues zu lernen und sich in teils komplexe Themen einzuarbeiten und haben Freude daran strukturiert sowie gleichzeitig kreativ vorzugehen
  • Ihre englischen und deutschen Sprachkenntnisse sind sehr gut
  • Sie können sich eine wöchentliche Arbeitszeit von mindestens zehn Stunden, am besten über einen längeren Zeitraum, einrichten

 

Ihre Vorteile

  • Lernen Sie, Ihre im Studium erworbenen theoretischen Kenntnisse zielgerichtet und lösungsorientiert in der Praxis einzusetzen
  • Erfahren Sie Arbeits- und Vorgehensweisen eines erfolgreichen mittelständischen Unternehmens im internationalen Marktumfeld
  • Profitieren Sie von der Vereinbarung flexibler Arbeitszeiten nach Absprache sowie von individuellen Regelungen von Präsenz- und Remotearbeit
  • Nehmen Sie die Möglichkeit wahr, Ihr Potential zu zeigen und somit gute Chancen bei späteren Stellenbesetzungen zu erlangen

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich über unser Karriereportal auf: www.schmidtsche-schack.com/career

 

Weiter lesen

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Schweiß- und Inspektionsdokumenten auf der Basis von Regelwerken und Kundenspezifikationen
  • Festlegung der Inspektionsanforderungen
  • Anwendung diverser internationaler Regelwerke in englischer Sprache
  • Prüfung von Zeichnungen auf schweiß- und prüftechnische Belange
  • Sicherer Umgang mit internationalen Kunden und Lieferanten
  • Schweißtechnisches Qualitätsmanagement: Betreuung der Aufträge von der Auftragserteilung bis zur Auslieferung
  • Entwicklung und Überwachung von neuen Verfahrensprüfungen in der Werkstatt
  • Abnahme von Schweißerprüfungen und Schweißaufsicht in der Fertigung
  • Entwicklung und Dokumentation neuer Schweißtechnologien

Es handelt sich um eine zusätzliche Stelle, bei der Sie intensiv eingearbeitet und weiterentwickelt werden. Sie sind innerhalb unserer Qualitätsabteilung in ein Team von erfahrenen Schweißfachingenieuren und einem Schweißlehrer/ -werkmeister eingebunden und tauschen sich regelmäßig aus, um optimale Lösungen zu finden. Zudem arbeiten Sie mit weiteren Abteilungen wie Konstruktion, Fertigung, Arbeitsvorbereitung, Forschung & Entwicklung, Einkauf und Vertrieb zusammen.

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Werkstoffkunde oder Schweißtechnik
  • Zusatzausbildung zum Schweißfachingenieur (IWE)
  • Berufserfahrung mindestens durch Praktika in einem vergleichbaren Aufgabengebiet
  • Vorteilhaft sind Erfahrungen im Bereich der zerstörungsfreien Prüfung und Schweißtechnik im Druckbehälterbau
  • Wünschenswert wären Kenntnisse über Schweißroboter und deren Anwendungsgrenzen
  • Gute PC-Kenntnisse Microsoft-Office
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Anwendung von SAP und CAD (Solid Edge)
  • Strukturiertes, zielorientiertes und eigenständiges Arbeiten, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung (tätigkeitsbegleitend), Teamfähigkeit und überzeugendes Auftreten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich
  • Bereitschaft zu gelegentlichen, kurzzeitigen, internationalen Dienstreisen

 

Weiter lesen

Ihre Aufgaben

  • Buchen von Kreditorenrechnungen
  • Sachkontenbuchungen inkl. Salden- und Kontenabstimmung
  • Rechnungsprüfung
  • Bearbeiten von Auslands-/ Fremdwährungsgeschäften/ Fremdwährungsbewertung
  • Unterstützung bei Bearbeitung von Umsatzsteuerfragen sowie der Erstellung von USt-Voranmeldungen (in- und ausländische Behörden)
  • Qualifizierte Unterstützung des Teams bei Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB/IFRS

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Industriekaufmann/ Steuerfachangestellter mit weitergehender Qualifikation zum Bilanzbuchhalter/ Steuerfachwirt
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Sicherer Umgang mit SAP und MS-Office
  • Gute Englischkenntnisse
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit bei gleichzeitiger Teamfähigkeit

 

Weiter lesen

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für die Einhaltung der fachlichen und terminlichen Vorgaben der jeweiligen Aufträge
  • Projektkoordination und Vertragserfüllung von anspruchsvollen und abwechslungsreichen Anlagenprojekten im In- und Ausland
  • Projektsteuerung und Auftragsabwicklung in der Konstruktion
  • Technische Leitung der Schmidtsche Schack Aufträge
  • Führung der internen technischen Disziplinen für die Projekte
  • Erster Ansprechpartner bei technischen Fragen und Verbindungsglied zwischen den internen und externen Projektbeteiligten
  • Zusammenarbeit mit der Projektabteilung in der Vor-Auftragsphase sowie mit
    der Abteilung Forschung & Entwicklung
  • Gestaltung, Konstruktion und mechanische Berechnung von Kesseln und Wärmetauschern
  • Ausarbeitung von Konzepten und Pflichtenheften

 

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Verfahrenstechnik, Fachrichtung Wärme-, thermische Energie-, Reaktortechnik oder Anlagen-und Apparatebau, o.ä.
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Engineering von Anlagen/ Druckbehältern
  • Erfahrung in der Arbeit mit 2D- und / oder 3D-CAD sowie deren Kopplung an PDM-Systeme
  • Kenntnis einschlägiger Regelwerke
  • Gute Anwenderkenntnisse der MS-Office Produkte (Word, Excel, Outlook)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Analytische und methodische Kompetenz
  • Hohes Standing, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und zielorientierte Überzeugungsstärke
  • Hohes Maß an Loyalität, Flexibilität, Reflexionsfähigkeit und Belastbarkeit aufgrund des komplexen Arbeitsgebietes

 

Weiter lesen

Ihre Aufgaben

  • Vergaben von komplexen technischen Stahlprodukten und technischen Dienstleistungen
  • Selbstständiges Führen von Vertrags- und Preisverhandlungen im internationalen Umfeld
  • Analyse, Strategieentwicklung und Realisierung von Einsparpotentialen
  • Führen von Verhandlungen und SAP-Bestellerfassung in Deutsch und Englisch
  • Auftragsabwicklung und Terminverfolgung von komplexen Bestellvorgängen
  • Klärung von technischen/kaufmännischen Anforderungen mit Projektteams und Lieferanten
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilung wie Konstruktion, Fertigung, Qualität, Vertrieb, Projekt-Mgmt., Forschung&Entwicklung innerhalb der SchmidtscheSchack Division

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Industriekaufmann/-kauffrau o.ä.; oder technisches oder betriebswirtschaftliches Studium – vorzugsweise Maschinenbau-/Wirtschaftsingenieur/in oder Technische(r) Betriebswirt/in
  • Mehrjährige Berufserfahrung im operativen Einkauf, idealerweise im internationalen Umfeld
  • Technische Affinität zu Industrieprodukten
  • Beschaffungskenntnisse im Bereich Anlagen- oder Kesselbau sind wünschenswert
  • Mindestens gute Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich
  • Kenntnisse im nationalen und internationalen Vertragsrecht sind wünschenswert
  • Gute Anwenderkenntnisse im SAP R/3 und in MS-Office sind erforderlich
  • Kompetentes Auftreten, Engagement, Leistungswillen und Verhandlungsgeschick

 

Weiter lesen

Ihre Aufgaben

  • Festigkeits- und statische Berechnung von Druckbehältern, Dampferzeugern und Rohrleitungen nach europäischen und internationalen Normen ( AD 2000 Regelwerk, EN, ASME VIII etc. ) mittels FEM (Finite-Elemente-Methode)
  • Strukturanalysen und Festigkeitsbeurteilungen von Druckbehältern mittels FEM
  • Durchführung von Strömungsanalysen mittels CFD ( ANSYS-CFX, Fluent)
  • Weiterentwicklung und Optimierung von unseren Produkten

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik o.Ä. mit mindestens eines der folgenden Schwerpunkte: Technische Mechanik, Thermodynamik, Strömungsmechanik, Maschinenelemente, Werkstoffkunde, Wärme- und Stoffübertragung
  • Erste relevante Berufserfahrung
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse im Bereich Finite-Elemente-Analyse
  • Beherrschen eines Berechnungstools wie ANSYS-Workbench, Abaqus oder Nastran etc.
  • Kenntnisse relevanter Regelwerke wie AD-Merkblätter, ASME-Code etc. sind von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Programmen
  • Bereitschaft zu gelegentlichen, kurzzeitigen, internationalen Dienstreisen

 

Weiter lesen

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung unserer Marketingstrategie
  • Entwicklung und Steuerung unserer Marketingmaßnahmen und -kampagnen und eigenverantwortliche Umsetzung in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Erstellung von Content für unsere digitalen Kommunikationskanäle (Website, Social Media, Mailings)
  • Verfassung zielgruppen- und fachspezifischer Texte für interne und externe Print- bzw. Onlinemedien
  • Ansprechpartner für die Unterstützung unserer Konferenzteilnahmen sowie Koordination der zeitlichen Abläufe und Bereitstellung notwendiger Materialien
  • Prüfung und Überarbeitung von internen und externen Dokumenten (z. B. PPTs, Vorlagen, PDFs) entsprechend unserer Corporate-Design-Vorgaben
  • Regelmäßige Auswertung und Dokumentation des Erfolgs unserer Marketingmaßnahmen

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Bereich Marketing, Medien-, Betriebs- oder Kommunikationswissenschaften oder Studium
  • Erfahrungen in der Betreuung von Social-Media-Kanälen
  • Gutes technisches Verständnis
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in teils komplexe Themengebiete
  • Kenntnisse in Adobe Photoshop, Adobe InDesign, Adobe Illustrator, MS Office, WordPress
  • Strukturiertes, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten und Organisationsgeschick
  • Sprachliche Gewandtheit, Kreativität und ein Gespür für Trends der Zielgruppen
  • Gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Weiter lesen

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Inspektionen bei Unterlieferanten und Kunden im In- und Ausland
  • Eigenverantwortliche Betreuung von Fertigungsaufträgen (inkl. Terminkontrolle) bis zur Endabnahme / Enddokumentation
  • Prüfung von Schweißdokumenten und Inspektionsplänen von Lieferanten gemäß Regelwerken und Kundenspezifikationen
  • Anwendung nationaler und internationaler Regelwerke u.a. in englischer Sprache
  • Prüfung und Freigabe von ARVOS-internen Fertigungsspezifikationen
  • Prüfung von Fertigungsdokumentationen der Lieferanten
  • Erstellung und Prüfung von Reparaturanweisungen
  • Sicherer Umgang mit internationalen Kunden
  • Selbständiges eigenverantwortliches Arbeiten im Team

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Meister/ Maschinenbautechniker oder Maschinenbauingenieur mit Bachelor- oder Masterabschluss
  • Zusatzqualifikation als Schweißfachmann, Schweißtechniker oder Schweißfachingenieur
  • Mehrjährige Erfahrungen in der Abnahme von Druckbehälter
  • Level 2 für ZfP-Standards: VT, RT, UT, PT, MT sind von Vorteil
  • Kenntnisse in den Druckgeräte Normen: EN 13445, EN 12952, AD2000, ASME I und ASME VIII wären von Vorteil
  • Sichere Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Programmen und vorzugsweise Erfahrungen in der Anwendung von SAP
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland, vorwiegend unter der Woche, in Ausnahmefällen mehrwöchige Einsätze
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung (tätigkeitsbegleitend)
  • Teamfähigkeit, überzeugendes Auftreten und Entscheidungsfähigkeit
  • Strukturiertes, zielorientiertes und eigenständiges Arbeiten, Belastbarkeit und Flexibilität

 

Weiter lesen

お問い合わせ

お問い合わせ窓口

シュミッチェ・シャックの採用情報に関するお問い合わせをお待ちしております。

人事担当:田中理絵
電話番号:078-242-5791
電子メール:rie.tanaka@arvos-group.com